Krypto Broker Vergleich – Die besten Anbieter im Test

Artikel zuletzt aktualisiert: 28.11.2022

Kryptowährungen funktionieren im Prinzip wie jede konventionelle Währung auch: Man kann damit Waren kaufen, man kann aber auch die Währung selbst kaufen und verkaufen. Der Kryptomarkt findet allerdings nicht in der Bankfiliale und beim Finanzberater statt, sondern online. Hier kommt der Krypto Broker ins Spiel: Das ist die Verbindungsstelle zwischen Handelseinigen und dem Kryptomarkt.

Während einige Krypto Broker ausschließlich den Handel mit Kryptowährungen anbieten, erlauben andere auch weitere Finanzgeschäfte. Es gibt also zwei Arten von Krypto Broker. Wer bereits Kryptowährungen besitzt, kann diese beim Krypto Broker nutzen, um in anderen Ehrungen zu investieren. Besitzt man noch keine Kryptowährungen, muss man diese erst erwerben. Da Mining für Privatpersonen unrealistisch ist, passiert das in der Regel über Ankauf – und der läuft über einen Krypto Broker, der auch Zahlungen in Euro akzeptiert und eventuell weitere finanzielle Handelsmöglichkeiten bietet.

Die besten Krypto Broker in Deutschland

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ automatisiertes Traden
✅ über 10 Mio. Nutzer
✅ Anzahl an Währungen
✅ eigenes Wallet
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
plus500 logo 4.7 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ kostenlose Depotführung
✅ viele Produkte handelbar
✅ kostenloses Demokonto
✅ exzellente Handelsplattform
JETZT ZU PLUS500
72% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
libertex logo 4.6 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Broker ist vollständig reguliert
✅ übersichtliches Design
✅ viele Auszeichnungen
✅ einfache Bedienung
✅ Demokonto verfügbar
JETZT ZU LIBERTEX
71% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

Krypto Broker vergleichen: Welcher Service bietet was genau?

Natürlich hilft es schon viel, sich in die Materie einzulesen. Zahlreiche Testseiten online haben sich mit den unterschiedlichen Krypto Brokern befasst, und die Dienste werden mehr oder ausführlich besprochen und bewertet. Aber wie genau wurden die Vergleiche und Tests durchgeführt? Um zu verstehen, wie die jeweiligen Seiten zu ihren Ergebnissen kommen, muss man sich auch die Fragestellungen ansehen. Denn Krypto Broker können unter dem Aspekt der Fairness und Transparenz bewertet werden, können nach Kosten und Service beurteilt werden oder nach Bedienbarkeit der Oberfläche. Den für sich selbst besten Anbieter findet man nur, wenn man sich die eigenen Prioritäten klarmacht und anschließend selbst einen Krypto Broker Vergleich erstellt. Auf diese Punkte sollte man auf jeden Fall achten:

Transparenz

Werden die Bedingungen klar kommuniziert? Wie leicht verständlich sind die Kostenmodelle? Bleiben nach einem ersten Blick auf die Website des Anbieters noch viele Fragen offen? Dann ist das vielleicht nicht der richtige Service!

Kostenmodelle

Sind die Kosten fair berechnet? Welche Gebühren fallen überhaupt an? Gibt es versteckte Kosten? Das könnte ein Ausschlusskriterium sein!

Einzahlmethoden

Einige Einzahlmethoden sind mit zusätzlichen Kosten verbunden, andere nicht. Wie kompliziert ist die Einzahlung? Immerhin will nicht jeder mit dem Dienstleister PayPal zusammenarbeiten. Bietet der Krypto Broker sehr viele unterschiedliche Einzahlmethoden an, die zudem noch für die Nutzer oder die Nutzerin kostenlos sind, ist das auf jeden Fall ein Vorteil.

Es gibt so viele Krypto Broker und so viele Punkte, auf die man achten will, dass strukturiertes Auswählen gar nicht so leicht ist. Um den Überblick nicht zu verlieren, kann die klassische Methode mit Zettel und Stift helfen: Einfach kurz notieren, was einem selbst wichtig ist. Diese Punkte werden dann nach und nach für jeden Anbieter einzeln kontrolliert und schriftlich festgehalten.

So können die Krypto Broker ganz objektiv verglichen und beurteilt werden. Wichtig zu wissen: Die Vorlieben, Vorstellungen und Anforderungen sind individuell verschieden. Deshalb gibt es den einen besten Krypto Broker nicht. Es gibt nur unterschiedliche Anbieter, die den verschiedenen Bedürfnissen mehr oder weniger gut entgegenkommen. Und natürlich sollte sich niemand auf einen Krypto Broker einlassen, der zwar nach objektivem Vergleich ganz brauchbar erscheint, aber ein schlechtes Gefühl macht. Nicht alle Entscheidungen müssen rein objektiv begründbar sein. Persönliche Gründe dürfen beachtet werden und sollten selbstverständlich in die Bewertung einfließen.

Krypto Broker, die mehr können

Online Broker können viel. Heutzutage handeln Privatpersonen selbstständig über die App auf dem Smartphone oder am PC über einen Online Broker mit Aktien. Sie kaufen Anleihen wie Rohstoffe und Gold, handeln mit Währungen. Den Finanzberater oder gar die Hausbank braucht man eigentlich nicht mehr. Praktisch ist ein Online Broker, der alle gewünschten Formen des Handels auf einer Plattform anbietet. Das ist einfach und übersichtlich. Und solche Broker gibt es tatsächlich: Einige Anbieter haben in das klassische Angebot Kryptowährungen aufgenommen.

Wir kennen einerseits etablierte und vertrauenswürdige Broker Services, die sich schon lange halten und die Kryptowährungen nach und nach in ihr Sortiment aufnehmen. Umgekehrt gibt es aber inzwischen auch Krypto Broker, die Ihr Angebot an Kryptowährungen nach und nach um andere Produkte ergänzen. Solche Allrounder können eine gute Wahl sein, weil sie durch das breit gefächerte Angebot viele verschiedene Ansprüche befriedigen. Aber die Ausrichtung kann auch negativ sein: Wo liegt der Schwerpunkt des jeweiligen Anbieters? Ist er in Sachen Kryptowährungen wirklich gut aufgestellt, oder ist das nur ein Nebengeschäft, bei dem im Vergleich mit den anderen Produkten der Service noch nicht so ganz stimmt?

Die besten Krypto Broker in Deutschland

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ automatisiertes Traden
✅ über 10 Mio. Nutzer
✅ Anzahl an Währungen
✅ eigenes Wallet
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
plus500 logo 4.7 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ kostenlose Depotführung
✅ viele Produkte handelbar
✅ kostenloses Demokonto
✅ exzellente Handelsplattform
JETZT ZU PLUS500
72% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
libertex logo 4.6 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Broker ist vollständig reguliert
✅ übersichtliches Design
✅ viele Auszeichnungen
✅ einfache Bedienung
✅ Demokonto verfügbar
JETZT ZU LIBERTEX
71% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

CFD Trading: “Zocken” statt investieren

Jetzt wird es wirklich technisch, wir steigen in die Materie ein. Welcher Krypto Broker geeignet ist, hängt auch von der eigenen Strategie ab. Klassisches CFD Trading bieten die meisten Krypto Broker an. Aber einige bieten ausschließlich dieses Produkt an und nicht mehr. Warum ist das relevant?

CFD Trading bedeutet: Man spekuliert auf eine Preisbewegung. Der Trade kann der Meinung sein, dass der Preis der Kryptowährung nach oben geht und genau auf diese Bewegung wetten. Dann eröffnet man eine sogenannte Long Position. Steigt der Preis, steigt auch das eingesetzte Kapital. Die entgegengesetzte Richtung ist auch möglich: Ist man der Meinung, dass der Preis einer Kryptowährung fallen wird, eröffnet man eine sogenannte Short Position. Geht der Preis wirklich nach unten, gewinnt man Geld. Es handelt sich hierbei also nicht um den Handel mit der Kryptowährung selbst. Niemand erwirbt bei CFD Trading Coins. Stattdessen wird auf die kurzfristige oder auch längerfristige Preisentwicklung gewettet. Das ist keine Investition im eigentlichen Sinn.

Direkte Investition: Fiat-Währung in Kryptowährung tauschen

Als direkte Investition bezeichnen wir es, wenn eine Währung in eine andere getauscht wird. Das macht man beispielsweise auch, wenn man zwecks Urlaubsreise in einem Land außerhalb der Euro-Zone ist: Dann werden Euro in US-Dollar, in chinesische Yuan oder japanische Yen getauscht. Tut man das, um die Währung später mit Gewinn zurück in Euro zu tauschen, ist das eine direkte Investition. Dann wird das Geld nicht für die Reisekasse verwendet, sondern soll Gewinn bringen. Mit Kryptowährungen funktioniert das auch. Wir wissen aus der Vergangenheit, dass der Kurs des Bitcoins beispielsweise kontinuierlich gestiegen ist. ES gab zwar kurzfristig immer wieder Kursfälle, aber der Bitcoin ist heute ein Vielfaches seines Preises von vor zehn Jahren wert. Wer damals Bitcoins gekauft hat und sie heute verkauft, macht viel Gewinn. Und diese Art von Geschäft bieten einige Online Broker auch an.

Sind die Coins einmal erworben, werden sie in der digitalen Geldbörse, der sogenannten Wallet, aufbewahrt. Diesen Service bieten die Krypto Broker teilweise selbst an. Aber Vorsicht: Bei manchen Brokern gehört die Verwahrung in der Wallet nicht zum Leistungsumfang. Dann muss eine externe Wallet dafür eingerichtet werden. Welche Wallet was kann und wie genau man mit den digitalen Geldbörsen umgeht, ist wieder ein ganz anderes Thema.

Wer darauf vertraut, dass eine bestimmte Kryptowährung in Zukunft an Wert gewinnt, ist mit einer direkten Investition gut beraten. Vor allem bei längerfristigen Anlagen kann man mit dieser Strategie gute Gewinne erzielen. Wer allerdings auf schnelle Spekulationsgewinne aus ist und ein entsprechendes Risiko akzeptiert, sollte sich eher mit dem Thema CFD Trading befassen und seinen Krypto Broker entsprechend auswählen.

Strategie und Krypto Broker: Welcher Broker für wen?

Beim Vergleich der Krypto Broker sollte man immer genau auf die angebotenen Dienstleistungen achten. Abhängig von der persönlich verfolgten Strategie beim Investieren kann ein Broker besser oder schlechter geeignet sein, unabhängig von der Bewertung in objektiven Tests. Das liegt ganz einfach an den angebotenen Dienstleistungen.

Bittet beachtet: Kryptowährungen sind extrem volatil. Das gilt vor allem für Währungen wie Cardano und Ripple. Spekuliert immer nur mit Geld, das Euch frei zur Verfügung steht!

Hohe Renditen gleich hohes Risiko?

Spekulationen sind immer mit dem Risiko des Totalverlustes verbunden. Und in der Regel ist das Risiko größer, je höher die lockenden Gewinne ausfallen. Unterschätzt das nicht! Unsere Bitmex Erfahrungen 2022 zeigen, dass Ihr extrem hohe Gewinne verbuchen könnt, wenn Ihr die Preisentwicklungen richtig einschätzt. Die Preise der unterschiedlichen Kryptowährungen steigen immer wieder, teilweise innerhalb weniger Stunden. Und manchmal steigen sie sogar um einen drei- oder vierstelligen Bereich (in US-Dollar). Das ist für kurzfristige Preisspekulationen interessant – wenn man Verluste verkraften kann und die Lage gut einschätzt.

Sicherer sind längerfristige Inventionen in Kryptowährungen, die ebenfalls attraktive Gewinne versprechen. Immerhin war der Bitcoin Mitte des Jahres 2016 noch etwa 500 US-Dollar wert. Im April 2021 reichte er an die 65.000 US-Dollar heran. Eine Anlage über diese sechs Jahre brachte dementsprechend gute Gewinne! Es lohnt also immer, bei niedrigen Kosten in eine Kryptowährung zu investieren und sich gegebenenfalls zum richtigen Zeitpunkt Jahre später erst zurückzuziehen.

Die besten Krypto Broker in Deutschland

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ automatisiertes Traden
✅ über 10 Mio. Nutzer
✅ Anzahl an Währungen
✅ eigenes Wallet
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
plus500 logo 4.7 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ kostenlose Depotführung
✅ viele Produkte handelbar
✅ kostenloses Demokonto
✅ exzellente Handelsplattform
JETZT ZU PLUS500
72% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
libertex logo 4.6 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Broker ist vollständig reguliert
✅ übersichtliches Design
✅ viele Auszeichnungen
✅ einfache Bedienung
✅ Demokonto verfügbar
JETZT ZU LIBERTEX
71% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

Risikoreduzierende Instrumente

Wer mit dem Preis spekuliert, sollte über den Einsatz von risikoreduzierenden Instrumenten nachdenken. Mittel wie Stop Loss oder Take Profit sind empfehlenswert. Was bedeuten die Fachbegriffe?

Stop Loss bedeutet, dass Ihr im Vorfeld den maximalen Verlust klar festlegt. Unterschreitet die Kryptowährung diesen festgelegten Punkt, wird die Position sofort geschlossen. Damit ist gesichert, dass Ihr nicht mehr Geld verliert, als Ihr Euch wirklich leisten könnt. Betrachtet das als eine Art Sicherheitsvorkehrung, die Euch davor bewahrt, Euch zu verzocken.

Take Profit dagegen arbeitet mit dem maximalen Gewinn und soll eine weitere, vielleicht unnötige Korrektur verhindern. Übersteigt der Preis der Kryptowährung ein bestimmtes Niveau, wird die Position sofort geschlossen und der Gewinn wird eingefahren. Idealerweise verhindert das Verluste bei anschließend wieder sinkendem Niveau. Dieses Instrument Ost eine Art Versicherung, es nicht zu übertreiben. Anfangs setzt Ihr es vielleicht sehr vorsichtig und schon bei niedrigen Gewinnen ein, bis Ihr langsam ein Gefühl für den Markt bekommt.

Trotz dieser risikoreduzierenden Instrumente solltet Ihr nie vergessen, dass Kryptowährungen extrem volatil sind! Investiert niemals Geld, das Ihr für den Lebensunterhalt braucht.

Für wen ist der Krypto Broker Vergleich interessant?

Ein Krypto Broker Vergleich ist immer dann interessant, wenn man zwar Interesse am Handel mit Kryptowährungen hat, die nötige Expertise aber noch fehlt. Der Einstieg in den Kryptomarkt ist Wissen. Allein mit theoretischem Wissen kommt man zwar nicht weit. Trotzdem ist der aktuelle Bitpanda Test ein guter Anfang, sich tiefer in die Materie einzulesen. Innerhalb weniger Minuten bringt Ihr so in Erfahrung, welcher Krypto Broker Euch was genau bietet. Bevor es dann weitergeht, solltet Ihr Euch aber darüber klarwerden, was Ihr von einem Krypto Broker erwartet.

Regionale Broker? Gibt es!

Wenn Ihr Wert auf Regionalität legt, findet Ihr sogar deutsche Krypto Broker. Gebt das beim Vergleich gerne mit an. Immerhin ist das Vertrauen in das deutsche Rechts- und Vertragssystem recht groß. Aber auch dann, wenn Ihr nicht so viel Wert auf einen deutschen Broker Service legt, solltest Ihr unbedingt auf Seriosität achten. Übrigens ist der Krypto Broker Vergleich auch dann für Euch interessant, wenn Ihr schon einen Krypto Broker in Anspruch nehmt. Ein manchmal wünscht man sich doch einen Anbieter, der ein vielfältigeres Sortiment an Finanzmöglichkeiten bietet, oder der günstigere Konditionen hat.

Seriöse Krypto Broker erkennen

An einen Krypto Broker Vergleich geht man normalerweise mit klaren Fragestellungen heran:

  • Welcher Broker hat das vielfältigste Angebot?
  • Welche Einzahlungsmöglichkeiten bieten die Krypto Broker und wo unterscheiden sie sich in diesem Punkt?
  • Ist das Gebührenmodell transparent?

Jede der Fragen ist darauf ausgerichtet, den für die eigenen Bedürfnisse und Ansprüche besten Krypto Broker zu finden. Natürlich hilft es enorm, wenn zu der Frage auch noch eine klare Vorstellung zu den eigenen Präferenzen vorhanden ist. Testberichte wie die Erfahrungen mit Bitstamp und anderen Kryptobörsen bieten bisweilen ganz gute Tipps. Nur wenn man weiß, was überhaupt möglich ist, kann man sich auch über die eigenen Ansprüche klar werden.

Wollt Ihr schlicht mit Bitoin spekulieren, sind Eure Ansprüche leicht zu erfüllen: Bitcoin hat jeder Krypto Broker im Angebot. Seltene und neue Altcoins dagegen sind seltener zu finden und werden unter Umständen nur von wenigen Krypto Brokern gehandelt.

Ähnliches gilt, wenn es unbedingt ein deutscher Krypto Broker sein soll. Die gibt es zwar, aber die sind nicht so häufig. Der Vergleich sollte sehr genau gelesen werden, um den rechtlichen Standort des Krypto Brokers zu ermitteln. In einigen Ländern sind die gesetzlichen Vorgaben weit weniger streng als in Deutschland, weshalb das durchaus Sinn macht. Lasst Euch nicht täuschen: Krypto Broker mit Sitz in anderen Ländern können durchaus Niederlassungen in Deutschland unterhalten und werden dementsprechend in den Vergleichen als deutsche Krypto Broker angesehen!

Bitte die folgenden Punkte genau beachten!

Die besten Krypto Broker in Deutschland

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ automatisiertes Traden
✅ über 10 Mio. Nutzer
✅ Anzahl an Währungen
✅ eigenes Wallet
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
plus500 logo 4.7 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ kostenlose Depotführung
✅ viele Produkte handelbar
✅ kostenloses Demokonto
✅ exzellente Handelsplattform
JETZT ZU PLUS500
72% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
libertex logo 4.6 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Broker ist vollständig reguliert
✅ übersichtliches Design
✅ viele Auszeichnungen
✅ einfache Bedienung
✅ Demokonto verfügbar
JETZT ZU LIBERTEX
71% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

1. Ist der Krypto Broker seriös?

Seriosität geht über alles. Denn es gibt tatsächlich genügend betrügerische Angebote, und gegen Betrug schützt auch ein traumhaft vielfältiges Angebot nicht. Der Kryptomarkt selbst ist risikoreich genug, Ihr wollt Euch nicht zusätzlich noch mit einem dubiosen Krypto Broker herumschlagen. Deshalb achtet beim Krypto Broker Test genau darauf: Gibt es Erfahrungsberichte? Wie sehen diese Berichte aus? Sind sie als echt zu bewerten? Ein Krypto Broker Test sind also empfehlenswert.

2. Wie genau ist das Angebot ausgebaut?

Idealerweise hat der Krypto Broker viele verschiedene Kryptowährungen im Angebot und bietet auch eine gewisse Vielfalt an Altcoins. Klärt, ob Ihr direkt investieren könnt. Denn es gibt immer noch zahlreiche Krypto Broker, die ausschließlich CFD Handel, also Spekulationen über den Preis, arbeiten. Direktinvestments bedeuten, dass Ihr eine Wallet benutzt, um Eure Coins aufzubewahren. Klärt im Zuge des Krypto Broker Testes, ob Ihr eine eigene Wallet benötigt. Möglicherweise stellt der Krypto Broker eine Wallet zur Verfügung. Wollt Ihr das? Wollt Ihr den Broker Service wechseln, kann es schwierig werden, die Coins von einer Wallet des Brokers aus zu transferieren.

3. Ist das Gebührenmodell fair?

Auf den ersten Blick scheint es nur logisch, nach den Kosten zu schauen, aber tatsächlich ist das in unserer Prioritätenliste erst der dritte Punkt. Faire Gebühren bedeuten nämlich nicht, dass der Anbieter unschlagbar günstig ist. Viel wichtiger ist, dass es keine versteckten Kosten gibt. Ihr solltet immer darauf achten, wie transparent die Gebühren kommuniziert werden und ob Euch das Modell wirklich sofort klar ist. Versteht ihr das Gebührenmodell nicht, lasst die Finger davon!

Im Krypto Broker Test betrachtet Ihr das Gebührenmodell niemals isoliert, sondern stellt es in Zusammenhang mit den Leistungen, die Euch der Krypto Broker bietet.

4. Wie gut ist der Kundenservice?

Gibt es einen rund um die Uhr besetzten Live Chat? Das ist das Beste, was Ihr finden könnt. Denn Probleme und Fragen können jederzeit auftauchen, und dann wollt Ihr das schnell klären. Der Kundenservice sollte auf Deutsch verfügbar sein, immer zur Verfügung stehen und idealerweise nicht nur aus einem E-Mail Support bestehen. Gibt es eine Telefonnummer? Ist die auch wirklich mit Menschen am anderen Ende der Leitung verbunden, oder landet Ihr bei einem automatischen Anrufbeantworter? Wichtig ist, dass auch für technische Probleme verantwortliche Mitarbeiter über den Kundenservice erreichbar sind.

Wer ist der beste Krypto Broker?

Die Frage ist falsch gestellt und kann nicht beantwortet werden. Jeder Trade hat andere Vorstellungen davon, was ein Krypto Broker bieten und können muss. Deshalb ist für jeden Anleger ein anderer Krypto Broker der Beste. Die individuellen Präferenzen sind wichtig und sollten trotz aller Objektivität nicht unbeachtet bleiben. Deshalb dürft Ihr Eurem Bauchgefühl vertrauen, wenn es um die Wahl des passenden Krypto Brokers geht. Bevor aber das Gefühl ins Spiel kommt, lest Euch die Geschäftsbedingungen, das Sortiment, die Gebührenmodelle und die Kontaktmöglichkeiten aufmerksam durch und beurteilt sie!

Seriosität steht bei den objektiven Vergleichskriterien immer und unbedingt an erster Stelle. In einem guten Krypto Broker Vergleich sind nur seriöse Anbieter zu finden. Solltet Ihr trotzdem unsicher sein oder ein schlechtes Gefühl haben, nehmt das ernst. Sucht im Internet nach Erfahrungsberichten und Kundenbewertungen.

Das Angebot des Krypto Brokers ist ebenfalls wichtig. Könnt Ihr nur spekulieren (CFD Trading) oder könnt Ihr langfristig investieren? Welche Kryptowährungen hat der Anbieter im Sortiment? Bitcoin und Ether sind selbstverständlich – aber was geht sonst noch?

Achtet auf ein transparentes, leicht verständliches Gebührenmodell ohne versteckte Kosten. Und schaut Euch immer genau an, wie und wann Ihr den Kundensupport erreicht. Im ein oder anderen Krypto Broker Test wird dieser Punkt gerne vernachlässigt. Es ist aber immer wichtig, dass Ihr bei technischen Problemen und Fragen einen Ansprechpartner habt, der erreichbar ist. Wichtig zu wissen: Live Chat, verschiedene Messengerdienste und eine telefonische Hotline werden von fast allen Krypto Brokern angegeben. Das Problem ist eher, auf diesen Kanälen auch wirklich einen Menschen zu erreichen!

Und zu guter Letzt: Wie sehen die Ein- und Auszahlungsoptionen aus? Das sollte der Krypto Broker Vergleich auf jeden Fall thematisieren. Kreditkarten sind bei jedem Krypto Broker gerne gesehen. Aber vielleicht wollt Ihr lieber alle Zahlungen über PayPal oder über eine bestimmte eWallet abwickeln. Dann kann es schon herausfordernder werden.

Die besten Krypto Broker in Deutschland

etoro logo 4.8 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ automatisiertes Traden
✅ über 10 Mio. Nutzer
✅ Anzahl an Währungen
✅ eigenes Wallet
JETZT ZU ETORO
68% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
plus500 logo 4.7 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Einlagensicherung bis 100.000€
✅ kostenlose Depotführung
✅ viele Produkte handelbar
✅ kostenloses Demokonto
✅ exzellente Handelsplattform
JETZT ZU PLUS500
72% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.
libertex logo 4.6 / 5
⭐⭐⭐⭐⭐
Broker ist vollständig reguliert
✅ übersichtliches Design
✅ viele Auszeichnungen
✅ einfache Bedienung
✅ Demokonto verfügbar
JETZT ZU LIBERTEX
71% der privaten CFD-Konten verlieren Geld.

Experten machen den Krypto Broker Test

Auf was achten Experten auf dem Gebiet der Kryptowährungen, wenn sie einen Krypto Broker Test oder Vergleich machen? Im Grunde genommen sind das die gleichen objektiven Punkte, auf die auch Einsteiger achten sollten. Deshalb sind bei einem professionellen Krypto Broker Test die gleichen Kriterien wichtig, die wir hier bereits aufgeführt haben:

  • Seriosität (das Fundament, ohne dass kein Krypto Broker Vergleich Sinn macht)
  • Angebot (Vielfalt ist immer ein Pluspunkt)
  • Gebühren (auch Experten lassen sich nicht gerne über den Tisch ziehen und achten auf Transparenz)
  • Ein- und Auswahlmöglichkeiten (auch hier punktet Vielfalt)
  • Kundenservice (Kontaktformular, Live Chat, Hotline und vor allem 24/7 Erreichbarkeit sind wichtig)
  • Erfahrungen (Testberichte, Vergleiche und Kundenmeinungen)

Krypto Broker wechseln

Manchmal macht man die Erfahrung, dass ein Krypto Broker wie beispielsweise Yuh.com doch nicht den Ansprüchen entspricht, dass die Erwartungen enttäuscht wurden. Dann ist es sinnvoll, den Broker zu wechseln. Viele Krypto Broker bieten einen Umzugsservice an, sodass der Wechsel gar kein großes Problem ist. Konkret bedeutet Umzugsservice in diesem Fall, dass das Depot einfach vom neuen Krypto Broker übernommen wird. Gebühren sollten für diesen Wechsel nicht anfallen.

error: Alert: Content is protected !!